Site logo
Site logo

Days of steel

Um 5:00 Uhr war die Nacht vorbei.
Denn wir wollten schließlich pünktlich um 7:30 Uhr in Schramberg an der Bühler Tankstelle starten.
Als wir ankamen waren Hamdi und Diane vom Paradise Chapter bereits da. Sie waren noch früher aufgestanden, um pünktlich zu sein.
Mussten sie doch erst einmal die Strecke von Stuttgart nach Schramberg hinter sich bringen.
Zur Einstimmung spendierte Hamdi erst einmal für Alle eine Bretzel.
Danke Hamdi tolle Einstimmung.

Nach einer kurzen Ansprache von Head Road Captain Werner wurde aufgesattelt und es ging los.



Bei der Anfahrt hatten Alle ihren Spaß. Werner konnte 13 Harley´s im Rückspiegel beobachten und die Schlussfahrer einen Lindwurm mit 13 Harely´s vor sich.
Wir waren 15 Personen und im Europa Park sollten noch einmal zwei dazu stoßen. So viele waren wir noch nie.
 Im Europa Park angekommen wurden erst einmal vor dem Gelände die Bikes mit kitschigen Platikbadges in giftgrün geschmückt. Als Einfahrtsmarkierung.
Danach wurde noch einmal gesammelt vor Tor 29. Es durften jeweils immer nur 3 Gruppen in den Park einfahren. Wir waren um 11:45 Uhr dran.

Bis dahin mussten wir uns die Zeit vertreiben, das geht natürlich nicht nur mit Benzingespräche sondern wir wollten unbedingt auch ein paar Bahnen ausprobieren.
Das folgende Bild stammt aus dem Silverstar und es wurde mir verboten es zu kommentieren.
Also lasse ich es.
Lassen Sie es auf sich wirken, geschätzter Leser.

Pünktlich um 11:45 Uhr konnten wir in den Park in Form einer lustigen Parade - sogar ohne Helm, so was haben wir auch noch nie gemacht.
Die Mopeds mussten an einem exponierten Punkt abgestellt werden und dienten als Belustigung äh Showobjekt. Wir konnten uns getrost weiteren Bahnen oder dem Biergarten widmen.

Ausfahrt war um 16:30 Uhr doch vorher gab es für alle Teilnehmer noch eine Verlosung. 1ter Preis war eine Auspuff Anlage von Dr. Jeykill and Mr Hyde. 2ter Preis eine coole Jacke von Ricks.

Wer hat denn jetzt wohl die Jacke gewonnen ?


Genau Alexander und Rebecca
Na, wenn das jetzt kein Zeichen war.
Viel Spaß damit.
Nach der Ausfahrt aus dem Park, die leider aufgrund des starken Monster - Gegenverkehr, nicht so einfach war,


ging es ganz entspannt zum Ankerbier ins Hotel oder war es eher ein Anlegersekt. Hmmm entscheiden Sie, lieber Leser.


Gegen später gab es noch ein geniales Buffet im Colosseum.


Die vielen zufriedenen E Mails an das Präsidium lassen den Schluss zu, dass wir wieder einmal eine extrem entspannte und spaßige Ausfahrt hatten.

Wer die ganze Geschichte in Bilder sehen will.
Hier der Link.
https://plus.google.com/photos/113952355095073639667/albums/5893886801503577729?authkey=CO-AybLl7sTMSQ

Poker Run bei Mags

http://thunderroad.mags-storehouse.de/

Pünktlich um 10:30 Uhr haben wir uns an der Bühler Tankstelle getroffen. 3 Members und 3 Neue.
Völlig entspannt ging die Tour nach Geislingen.
Elke unser Überraschungsgast hat leider kurz vorher abgesagt.
Das war wohl irgendwie das falsche Geislingen. 
Road Captain Werner suchte eine sehr schöne und abwechslungsreiche Strecke aus.

Nach einer kurzen Pause bei Mags ging es auf den Poker Run.
Wie funktioniert denn das ?
Das ist schnell erklärt.
Man muss 5 Stationen anfahren und bekommt an jeder Station eine Karte.
Los ging´s













 Die Tour war mit 52 km einfach viel zu lasch und so haben wir uns nach einem kurzen technischen Halt entschlossen in jedem Fall die Tour auszudehnen.













Mit leichten Verspätungen kamen wir am zweiten Kontrollpunkt an.










 Weiter ging es zu einer Tankstelle nach Sulz.













Beim letzten Punkt gab es nicht nur extrem schlechte Karten, sondern auch noch Schatten und ein Gratisbier von Werner.



Zurück bei Mags mussten wir feststellen, dass es wieder mal eine sehr schöne gelungene Ausfahrt war.

Mags Danke
 Ach und wir kommen nächsten Jahr wieder.


Stammtisch

Leider sind noch nicht alle Termine klar und einstellen können wir sie aktuell auch nicht.
Die Website zieht gerade in ihre neue Villa.

Aber damit wir trotzdem keinen Termin verpassen.

Stammtisch 05.07.2013 um 19:30 Uhr - Hutneck.

Der Rest steht in Facebook.

Interessenten bitte vielleicht kurz vorher eine E Mail schreiben, damit wir den Tisch reservieren können.
Danke! 

https://www.facebook.com/events/502328849836323/
Zum Archiv